Skirennen Lauberhorn 2018

19.01.2019

Bereits seit 1930 werden auf der berühmten Lauberhornabfahrt Ski-Rennen ausgetragen. So ist Wengen aus dem Ski Weltcup-Kalender nicht mehr wegzudenken. In dieser Saison machte der Weltcup vom 18. bis 20. Januar 2019 in dem Schweizer Skiort Station.

Gut 67‘600 Zuschauer besuchen die drei Weltcup-Rennen in Wengen. Neben der Abfahrt stehen traditionell eine Alpine Kombination und ein Slalom-Rennen auf dem Programm, das auf der Piste Jungfrau/Männlichen ausgetragen wird. Ein besonderes Highlight ist auch die Flugschau der Patrouille Suisse, der Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe, die Bestandteil der Eröffnungsfeier der Lauberhornrennen ist.

TOI TOI beginnt jeweils schon 2 Wochen vor dem Anlass, die unzähligen TOI TOI’s anzuliefern und dann mit Bahn, Ratrac‘s und Helikoptern auf den Berg zu transportieren. Selbst in den Bergen soll es an genügend *stillen Örtchen* nicht mangeln. So ist es für uns jedes Jahr eine neue Herausforderung, dem Wetter und den Schneeverhältnissen zu trotzen, damit an den Trainings- und Renntagen die Zuschauer und auch die Fahrer auf nichts verzichten müssen.

Zurück